Helfer für Platzabbau gesucht!

Helfer für Platzabbau gesucht!

eingetragen in: Organisatorisch | 0

Für den Platzabbau am 14. Oktober 2017 benötigen wir noch dringend Unterstützung!

Wir haben bisher eine fantastische Sommersaison erleben dürfen mit einer Menge Aktivitäten und Turniere. Langsam, aber sicher verabschiedet sich der Sommer und wir müssen unsere Plätze in den Winterschlaf schicken.

Dafür müssen wir, wie in jedem Jahr, die Außenplätze entsprechend vorbereiten. Um die Arbeiten beim Platzaufbau, wie auch beim Platzabbau vom Umfang her ungefähr gleich zu halten, haben wir uns überlegt, auch beim Platzabbau bereits einen Großteil des Sandes von den Plätzen zu entfernen. Dies soll die Platzaufbereitung im Frühjahr 2018 zeitlich entlasten, da die Entfernung des Sandes den größten Aufwand darstellt. Zudem haben wir so die Möglichkeit beim Abbau bereits etwas für die Pflege des Platzes zu tun.

Wir haben uns für die größten Arbeiten beim Platzabbau den Samstag, 14.10.2017, ab 10:00 Uhr ausgeguckt. Natürlich müssen wir auch hier etwas spontan auf die Witterungsbedingungen eingehen. Sollte es das Wetter hergeben, wird dieser Termin auf jeden Fall wahrgenommen.

 

Hier mal eine grobe Übersicht über die Arbeiten

  • Abnehmen der Windschutzplanen entlang der Plätze
  • Abräumen des Mobiliars (Bänke, Sonnenschirme, Schiedsrichterstühle)
  • Abnehmen der Netze
  • Entfernen von Laub, Nadeln und Schmutz von den Plätzen
  • Abfegen des oberflächlichen Sandes von den Plätzen

 

Wir benötigen Eure Hilfe!

Für all diese Aufgaben sind wir natürlich wieder auf Eure Unterstützung angewiesen und sie bieten nebenbei die perfekte, und vielleicht eine der letzten Gelegenheiten Eure Arbeitsstunden 2017 für das Wohl des Clubs zu leisten. Haltet Euch also alle bitte den Termin frei und tragt dazu bei, die Sommersaison effektiv und mit gemeinsamem Spaß zu beenden. Für Euer leibliches Wohl wird, wie immer, wieder gesorgt sein!

 

Anmeldung

Für unsere Übersicht und zur besseren Planung freuen wir uns, wenn Ihr uns Bescheid gebt, ob Ihr mithelft. Gerne persönlich ein den Vorstand, telefonisch unter +49 (0) 152 01912578 oder per E-Mail an vorstand(at)tc-johannesberg.de